Jagdrevier Schöfflisdorf Egg-Ost

Im Kanton Zürich wird nach dem Reviersystem gejagt. Die insgesamt 173 Pachtgesellschaften bestehen teilweise seit vielen Jahren. In der Regel entsprechen die Jagdreviere den Gemeindegebieten (im Wehntal zusätzlich aufgeteilt nach Lägern und Egg), in welchen von den politischen Gemeinden das Jagdrecht über einen Zeitraum von acht Jahren an eine Jagdgesellschaft verpachtet wird. Jäger, welche im Rahmen der im Kanton Zürich üblichen Versteigerung den Zuschlag für ein Revier erhalten, sind berechtigt, gegen Entrichtung eines Pachtzinses an den Kanton, im betreffenden Gebiet zu jagen. Die Pächter verpflichten sich aber durch die Übernahme einer Pacht auch zu enormen Leistungen gegenüber der Öffentlichkeit.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Jagd in erster Linie an den Obmann der zuständigen Jagdgesellschaft, bei Problemen können Sie sich aber auch an die/den Delegierte/n des Gemeinderats wenden.

Kontakt

Jagdrevier Schöfflisdorf Egg-Ost
Walter Salathe (Obmann), Thalmühle 5
8164 Bachs
Tel. 079 242 03 31

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt