Willkommen auf der Website des Schöfflisdorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Schöfflisdorf

Festsetzung der Gebühren für das Jahr 2018/2019

Der Gemeinderat Schöfflisdorf hat am 24. September 2018 folgende Gebührenfestsetzung beschlossen:

Abwasser
Aufgrund von Art. 24 der Verordnung über Beiträge und Gebühren für Abwasseranlagen der Gemeinde Schöfflisdorf vom 15. März 1972 werden die Abwassergebühren ab 1. Oktober 2018 bis 30. September 2019 auf CHF 4.00 (bisher CHF 3.10) pro Kubik Frischwasserbezug zuzüglich MWST festgesetzt.

Wasser
Aufgrund von Art. 7.2 des Reglements über die Gemeinde-Wasserversorgung Schöfflisdorf vom 18. Juni 2001 wird der Wasserzins ab 1. Oktober 2018 bis 30. September 2019 auf CHF 2.40 (bisher CHF 2.40) pro Kubik Frischwasserbezug zuzüglich MWST festgesetzt.

Kehricht
Aufgrund Art. 12 der Abfallverordnung der Gemeinde Schöfflisdorf vom 1. März 2015 und Art. 19 der Vollzugsverordnung zur Abfallverordnung der Gemeinde Schöfflisdorf vom 1. Juli 2015 wird die Grundgebühr pro Haushalt ab 1. Januar 2019 bis 31. Dezember 2019 auf CHF 30.00 (bisher CHF 50.00) zuzüglich MWST festgesetzt.

Grüngut-Gebühren (Vignetten für das Jahr 2019)
Aufgrund Art. 16 der Vollzugsverordnung zur Abfallverordnung der Gemeinde Schöfflisdorf vom 1. Juli 2015 werden die Gebühren für die Jahresvignetten 2019 für Grüngutcontainer wie folgt festgelegt (inkl. MWST.):

  • 40 Liter-Vignette: CHF 30.00

  • 140 Liter-Vignette: CHF 110.00

  • 240 Liter-Vignette: CHF 190.00

  • 770 Liter-Vignette: CHF 610.00

 

Gegen diese Beschlüsse kann innert 30 Tagen, von der Publikation an gerechnet, beim Bezirksrat Dielsdorf, Geissackerstrasse 24, 8157 Dielsdorf schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die in dreifacher Ausfertigung einzureichende Beschwerdeschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.

 

Schöfflisdorf, 28. September 2018
Gemeinderat Schöfflisdorf



Datum der Neuigkeit 28. Sept. 2018